Neuer Motorrad-Airbag 2014: Turtle Technologie sorgt für optimale Sicherheit

Wirksame Reduktion der Restkraft durch den Einsatz einer harten Aussenschicht

 

Die nächste Generation der Motorrad Airbag Systeme ist auf dem Markt. Mit der Turtle Technology revolutioniert Helite das Thema Sicherheit im Motorrad Airbag Sektor. Der hochwertige Rückenprotektor ist als schlagfestes Außenmaterial, wie ein Schildkrötenpanzer über dem Airbag angebracht. Dadurch werden auch punktuelle Belastungen im Rückenbereich wirksam auf den gesamten Airbag verteilt und absorbiert. Ähnlich wie bei einem Helm bestehen die neuen Turtle Technology Airbags aus einer festen Außenschicht und einem weicheren stoßabsorbierenden Material.  

 

 Multiplikation der Schutzfläche und effektiver Schutz gegen Punktbelastungen

Die Turtle Airbags zeigen Ihren Technologievorsprung besonders bei Aufprällen gegen spitze und scharfkantige Gegenstände, wie z.B. eine Leitplanke, einen Ast oder ein Motorradteil. Herkömmliche Airbagsyteme milderten die Geschwindigkeit des Aufpralls zwar ab, konnten aber nicht vollständig verhindern, dass punktuelle Belastungen bis zum Körper durchdrangen oder den Airbag beschädigten. Diese Schwäche ist durch die Turtle Technology behoben. Der feste Rückenprotektor schützt nicht nur den Airbag vor Beschädigung, sondern sorgt auch dafür, dass Kräfte, die auf eine kleine Fläche wirken exponentiell besser absorbiert werden können. Durch den großflächigen Protektor sind nun auch die Rückenpartien geschützt, welche bisher nicht von einem Airbag umgeben waren.

 air bag motorrad turtle

Der Schutz der Turtle-Weste ist also viel besser als die CE-Zertifizierung es erfordert

In Frankreich werden Airbags mit einer Belastung durch einen Gegenstand mit 130mm Durchmesser geprüft um eine CE-Zertifizierung zu erhalten. Diese Prüfung ergab, dass die Belastung bei dem Turtle Airbag sogar noch 4 Mal besser absorbiert wurde als bei einem Standard Airbag. Je kleiner die Fläche, auf die die Kraft einwirkt desto deutlicher wird die Schutzverbesserung des Turtle-Airbags gegenüber einem Standard Airbag