Firmenportrait

Helite möchte schwere Verletzungen reduzieren

Seit mehr als einen Jahrzehnt investiert Helite in die Forschung und Entwicklung intelligenter Sicherheitssystem um schwere Verletzungen infolge von Motorradunfällen zu vermeiden. Bevor der Gründer von Helite -Gérard Thevenot, Dipl.-Ing. für Strömungsmechanik- Airbags entwickelte, hat er mehr als 30 Jahre Hängegleiter und Flügel für Ultraleicht Flugzeuge konstruiert. Er ist ein Pionier im Sektor des Freien Fliegens, der nicht nur die Leistungsfähigkeit der Fluggeräte stetig verbesserte, sondern auch die Sicherheit der Piloten erhöhen wollte.

Nachdem G. Thevenot begann an einem Sicherheitssystem für Piloten zu arbeiten, bekam er aus seinem sozialen Umfeld Anregungen, ein Airbag für andere potenziell gefährliche Aktivitäten zu entwickeln. Auf Airbags für Motorradfahrer wurde er immer angesprochen, da die Sicherheit beim Motorradfahren noch ungenügend ist.

Helite’s Sitz ist in Dijon, Frankreich. Das Team besteht aus Ingenieuren verschiedener Fachrichtungen wie z.B. Mechanik, Elektroniktechnik, Textilien und Prototyp Techniker. Montage, Qualitätskontrolle und Logistik werden auch von Helite durchgeführt und befinden sich ebenfalls in Dijon. Alle unsere Lieferanten sind aus der EU.

Alle Helite Motorradjacken wurden von führenden Europäischen Prüfzentren getestet und CE zertifiziert. Alle Tests wurden mit überragenden Ergebnissen abgeschlossen, welche die Erwartungen in hohem Maße übertroffen haben. Allerdings gibt es keinen besseren Beweis für die Effektivität des Airbags für Motorradfahrer als die einstimmigen Berichte unserer Kunden, die durch den Airbag vor schweren Verletzungen bewahrt wurden.

Für detaillierte technische Infos über Airbagjacken für Motorradfahrer und Neuheiten besuchen Sie bitte unsere Corporate Website: www.helite.com

 

 

Helite hat der Französiche RMC Innovations Preis 2013 gewonnen


RMC : Les Trophées PME, palmarès 2013 : Helite von rmc

 

Helite hat bereits die Sicherheit im Reitsport revolutioniert

Bei den Olympischen Spielen 2012 haben 12 Mannschaften bei dem Vielseitigkeitswettbewerb Helite Airbag Systeme getragen. Helite liefert ein spezifisches Airbag System für Reiter an das Unternehmen Point Two - unseren exklusiven Vertreter - welcher die Airbag Produkte für Reiter vertreibt.
Besuchen Sie unsere Reitsport Internet Seite: https://helite.com/reitsport-airbag